Turbo Concepts Hamburg - Dein Ansprechpartner für individuelle Performance Lösungen
Shopkategorien
Home Facebook

ARP Zylinderkopf Stehbolzen für 1.8T - 20V

ARP Zylinderkopf Stehbolzen für 1.8T - 20V

ab 289,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Welche Version möchtest Du ?:

  • ARP1.8T10
Bei hohen Leistungen und Brennraumdrücken im Zylinder kommt es öfter zu zerstörten... mehr
Produktinformationen "ARP Zylinderkopf Stehbolzen für 1.8T - 20V"


Bei hohen Leistungen und Brennraumdrücken im Zylinder kommt es öfter zu zerstörten Kopfdichtungen, verzogenen Zylinderköpfen oder gelockerten Kopfschrauben, was zu Ladedruck sowie Kompressionsessverlust führen kann.


Häufig liegt dies an den originalen Zylinderkopfschrauben mit zu hoher Dehnungsrate, welche nicht für erhöhte Ladedrücke ausgelegt sind, oder an ungenauen Presskräfte beim anziehen der Schrauben. All diese Probleme werden beseitigt durch die hochfesten ARP Stehbolzen. Gleichzeitig ist die Montage der Stehbolzen unkompliziert und einfach.
Die Stehbolzen werden nur handfest in den Block geschraubt und die Muttern werden dann wie die Serienkopfschrauben montiert.
Durch die Verteilung der Anzugkräfte auf 2 Gewinde erhöht sich damit die Zugfestigkeit, die bei einer üblichen Kopfschraube auf nur ein Gewinde, nämlich im Block wirkt.

Des weiteren können die Stehbolzen / Muttern immer wieder verwendet werden. Somit ergibt sich schon nach dem 2. mal lösen eine Ersparnis gegenüber den serienmäßigen Dehnschrauben, die nicht wieder verwendet werden dürfen.

Fakten zum Material :
ARP verwendet als Marktführer in diesem Bereich nur hochfesten 8740 Chrom Moley Stahl. Jeder Stehbolzen wird aufwendig hergestellt und geprüft, um den hohen Belastungen eines Leistungsstarken Motors bis ins letzte PS gerecht zu werden.
Jeder Stehbolzen wird nach der Herstellung wärme behandelt, um eine mindest- Zugfestigkeit von ca. 1500 N/mm² zu erzielen.
Durch das kostenintensive Verfahren wird sichergestellt, dass jeder ARP Stehbolzen perfekt verarbeitet ist.

Erst nach all diesen Produktionsschritten wird endgültig das Gewinde auf die geraden und gehärteten Stehbolzen geschnitten.
Das Gewinde nach dem Härten zu schneiden ist weitaus schwerer und kostenintensiver, erhöht jedoch die Festigkeit des Gewindes um 1000% (10 mal stabiler) gegenüber günstiger produzierten Konkurrenzprodukten.


Lieferumgang:

  • 10 x ARP Stehbolzen & Muttern für den Zylinderkopf
  • ARP Ultra Troque Montage Paste für korrekte Drehmoment Übertragung
  • ARP Sticker
  • Montageanleitung

→ Wir empfehlen bei größeren Leistungssteigerungen die normalen Hauptlagerschrauben auch gegen ARP Stehbolzen zu tauschen.



TECH-TIPP:
Der längs verbaute 1.8T AEB Motor aus dem Passat und A4 hat bis 1998 noch die M11 Gewinde im Block !
( Hat mit AEB Kopf nichts zu tun ) Alle anderen Kennbuchstaben haben M10 Gewinde!
Stehbolzen werden nur handfest in den Block eingeschraubt. ( natürlich mit innen Sechskant, aber ohne Drehmoment)
Die Muttern werden dann i.V.m. der beiliegenden Montagepaste Schrittweise nach Beipackzettel angezogen.
40Nm – 80 Nm – 105Nm !

 

Weiterführende Links zu "ARP Zylinderkopf Stehbolzen für 1.8T - 20V"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ARP Zylinderkopf Stehbolzen für 1.8T - 20V"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen