Turbo Concepts Hamburg - Dein Ansprechpartner für individuelle Performance Lösungen
Shopkategorien
Home Facebook

Verstärkte Druckdose 0,9 Bar für 1.8T K03.050 / 052 / 053 / K04.001

Verstärkte Druckdose 0,9 Bar für 1.8T K03.050 / 052 / 053 / K04.001

129,00 € * 179,00 € * (27,93% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager

  • K03053HDD
Passend für alle 1.8Ts Autos mit K03 Lader im quer verbauten Zustand.  ... mehr
Produktinformationen "Verstärkte Druckdose 0,9 Bar für 1.8T K03.050 / 052 / 053 / K04.001"


Passend für alle 1.8Ts Autos mit K03 Lader im quer verbauten Zustand.

 

Fahrzeug Typ
Motorisierung 1.8T Motorisierung 1.9TDi
Audi A3 - 8L 150 - 180 PS 90 - 115 PS
Seat Leon - 1M
180 PS 90 - 150 PS 
Seat Toledo - 1M
180 PS 90 - 150 PS  
VW Bora - 1J 150 - 180 PS 90 - 150 PS  
VW Golf 4 - 1J 150 - 180 PS 90 - 150 PS  

 
Ab einem gewissen Punkt der Leistungssteigerung in Form von erhöhtem Ladedruck ist es eine Gratwanderung bei diesem K03 Turbo -Typen und dessen kleinem Abgasgehäuse, wann die aus dem Brennraum strömende Luftmasse soviel Volumen hat, dass sie abgasseitig durch die serienmäßige Turbine nicht mehr problemfrei abgeführt werden kann und damit der Staudruck im Gehäuse ansteigt.


Durch diesen erhöhten Staudruck wird die Wastgate Klappe ungewollte frühzeitige aufgedrückt. Ein Teile der kinetischen Energie (Abgase) trifft also nicht mehr auf die Abgasturbine welche den Verdichter antreibt, sondern entweicht direkt in Downpipe und mindert damit Wirkungsrad des Turbos.

Mit unsere verstärkte Druckdose wird der erhöhte Abgasgegendruck im Abgasgehäuse des Turbolader kompensiert und somit die interne Wastgateklappe vor dem frühzeitigen aufdrücken bewahrt.

Der Arbeitswert von 0,9Bar hat dabei nichts mit dem maximalen Ladedruck zu tun.
Er beziffert lediglich den benötigten Steuerdruck, um die Stange heraus zuschieben und damit die Klappe bewusst zu öffnen. Diese Regelung findet über das N75 ( Ladedruckregelventil ) statt.

Der Arbeitswert einer Druckdose ist immer an die verbaute Federstärke gekoppelt. Um so mehr Anpressdruck die Federvorspannung auf die Klappe erzeugen soll, um so stärker muss die Feder ausfallen, was wiederum eine höhere Kraft benötigt, um diese zu bewegen. Daher hat die originale Druckdose nur 0,45 Bar Arbeitswert wodurch sie weicher ist und unsere verstärkte Druckdose 0,9 Bar, was mehr Anpressdruck erzeugt.

Eine genaue Erklärung kannst Du dir in diesem Beispielvideo am K04.064 noch einmal angesehen.



Im Normalfall werden im Tuning Bereich originale Druckdosen geöffnet, die Feder verstärkt und anschließend wieder mit einer Schelle zusammen verbunden. Dies kann unter Dummen Umständen zu Undichtigkeit führen, wodurch die Funktion ungeahnt negativ beeinträchtigt wird.
Aus diesem Grund sind unsere Druckdosen für den  K03.050 / 052 / 053 / K04.001 Ladetypen ab Werk mit einer 0,9Bar Feder versehen. Sie werden maschinell verpresst und anschließend auf Dichtigkeit geprüft. Somit entfällt das Schellensystem bei dieser Dose. Der verstärkte Arbeitswert ist auf die Dose gelasert und damit sofort ersichtlich.

Die Dose kommt samt Halteblech, ist zum Korrosionsschutz verzinkt und kann direkt P&P gegen die Originale getauscht werden. Sie kann sowohl an serien- K03, wie auch an Upgrade Lader verbaut werden und kommt bei unserem k03 Plus X-RS Lader direkt zum Einsatz.


TECH-TIPP:
Als erstes die Druckdose am Vierdichtergehäuse des Turbos verschrauben und die Mutter auf der langen Seite der Gewindestange komplett lösen. Dann die Westgateklappe per Hand fest an das Abgasgehäuse drücken und die Mutter auf der kurzen Seite gegen den Hebel schrauben. Dazu dann ca. +1,5 Umdrehungen Vorspannung, so dass der Teller der Wastgateklappe sich nicht mehr per Hand drehen lässt.
Anschließend die Mutter auf der langen Seite gegen kontern und damit gegen ein Lösen sichern.
Im Optimalfall wie im Video erklärt, die Betätigung der Stange mit eine Handpumpe genau einstellen.
Eine Anpassung der Software durch diese Antakktungsänderung des N75 ist erforderlich. Daher empfehlen wir die Druckdose vor Softwareabstimmung des Fahrzeugs mit zu ändern.


Sollte noch Hilfe benötigt werden, einfach schreiben oder besser anrufen, wir helfen gerne.

 

Weiterführende Links zu "Verstärkte Druckdose 0,9 Bar für 1.8T K03.050 / 052 / 053 / K04.001"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Verstärkte Druckdose 0,9 Bar für 1.8T K03.050 / 052 / 053 / K04.001"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen